Die Mischung aus sportlicher Aktivität/Herausforderung und Entspannung am Nachmittag und Abend mit kulturellen Entdeckungen und kulinarischen Genussmomenten war perfekt! Alles war bestens organisiert und geplant, die Routenführung bis ins kleinste ausgearbeitet und geschildert, wirklich toll! Die Hotels übertrafen unsere Erwartungen und die Angestellten waren zuvorkommend und auf und Radfahrer vorbereitet und eingestellt, wir haben uns überall wohl gefühlt.

Es gibt keinen Kritikpunkt!

Als Anregung finden wir, könnte man, um der im Reisenamen angepriesenen Feinschmecker- Kulinarik noch spezifischer nachzuhelfen in der täglichen Routenbeschreibung konkret Hinweise auf gute Restaurants mit einheimischer Küche oder Weinproben oder Käsereien die besichtigt werden könnten etc. geben.

Als Vorschlag/Empfehlung hätten wir da zum Beispiel die Eisdiele “Mara dei Boschi” in Alba mit herausragenden Speiseeis (und wir können das beurteilen… ???? ) und das Restaurant/ Geschäft mit lokalen Spezialitäten und hervorragender Weinberatung Corina 1764 -antica drogheria in Castelo Monferrato. Auch eine Übernachtung direkt auf einem Weingut könnte der Tour in dieser Hinsicht noch mehr Spielraum geben.

Ich werde definitiv eine weitere Radreise machen, wirklich ideal, um die Landschaft intensiv zu erkunden und kleine zauberhafte Ortschaften zu entdecken, ganz im eigenen Tempo. Danke für den tollen Urlaub!